Kino: Gotthard Graubner - Farbe-Raum-Körper

Dieser Termin liegt in der Vergangenheit
Dauer 90 min.
12.02.2016 - 20:00
D 2014, 93 Min.
Regie: Tilmann Urbach


Der im Jahr 2013 verstorbene Gotthard Graubner war einer der einflussreichsten deutschen Maler der Nachkriegszeit. Seine monochromen „Farbkissen“ sind unverwechselbar. Er wirkte aber auch maßgeblich am Aufbau der Museumsinsel Hombroich mit, wo er bis zuletzt ein Atelier hatte. Dort besuchte ihn der Filmemacher Tilmann Urbach, um den Entstehungsprozess seiner Bilder zu dokumentieren und den über Achtzigjährigen zu den Antriebskräften, den Zweifeln und Widerständen seines langen Lebens zu befragen.

Ermäßigung für Schüler und Studenten